Rad­fah­ren ist gut für den Kör­per, den Geist , die Umwelt und die Gesellschaft.Deshalb besitzt auch die WWG seit letz­tem Jahr ein E-Bike. Sobald das Wet­ter es zulässt, nut­zen mitt­ler­wei­le vie­le Mit­ar­bei­ter aus der Ver­wal­tung das WWG E-Bike, um ihre Ter­mi­ne in der nähe­ren Umge­bung zu erle­di­gen. So sind sie oft nicht nur schnel­ler am Ziel, son­dern leis­ten auch noch einen posit­ven Bei­trag für die Umwelt.