Senioren

Wetzlar-Hermannstein

Mietwohnungen - Betreuungskonzept

Soziale Betreuung

Gemeinsam mit dem Malteser Hilfsdienst GmbH werden die sozialen Dienste gewährleistet. Die organisatorische Hilfe und Vermittlung zusätzlicher Dienste, wie Information und Vermittlung von Krankengymnastik, Herstellung von Kontakten, gegenseitige Unterstützungsleistungen und Hilfen der Bewohner werden von fachkundigen Mitarbeitern sichergestellt.

Technische Dienste

Organisation und Vermittlung der medizinischen Erstversorgung und die Hilfe bei persönlichen Notsituationen vor Ort. Die Telefon-Notrufanlage garantiert einen 24-stündigen Rufdienst im Not- und Krankheitsfall.

Gemeinschaftsraum

In dem zur Wohnanlage gehörenden Gemeinschaftsraum finden regelmäßig Beratungen statt. Der ansprechend eingerichtete Gemeinschaftsraum ist als tägliche Begegnungsstätte für die Hausbewohner geöffnet.

Hausmeisterbetreuung

Das vor Ort wohnende Hausmeisterehepaar Schander ist Ansprechpartner bei allen kleineren und größeren technischen Problemen des Alltags und sorgt für ein angenehmes und sauberes Wohnumfeld.

Hermannstein

 

Wetzlarer Wohnungsgesellschaft mbH, Langgasse 45-49, 35576 Wetzlar, Tel. 0 64 41 / 90 12 -0
© www.mick-werbung.de